Chemtrailgläubige (530)

Hilfe könnte Sarah bei einem Arzt bekommen. Aber eine x-beliebige Facebook-Gruppe tuts natürlich auch.

Gute Nacht.

Kai