Verschwörungsideologen gefährden ihre Kinder! (26)

Alles was ich dazu sagen würde, würde gegen die Facebook-Richtlinien verstoßen.

Keine Sorge, selbstverständlich informieren wir bei offensichtlicher Kindeswohlgefährdung immer sofort die Behörden.

-Gunnar-