Verschwörungsideologen gefährden ihre Kinder! (15)

Ansteckung gibt es nicht… war doch richtig oder?

Selbstverständlich benachrichtigen wir bei offensichtlicher Kindeswohlgefährdung immer sofort die Behörden.

-El Diablo-