Flat-Earther (154)

Da sind wir jetzt überfragt. Zum Glück können die Flat Earther weiterhelfen.

Gute Nacht.

Kai