Verschwörungsideologen die glauben, Berge/Felsen seien uralte versteinerte Baumstümpfe. (35)

Weil die „rießigen“ Bäume weg sind, gibt es zu viel Wasser auf der Welt. #Aluhüte und ihre Logik, immer wieder faszinierend. 🤣

-Steph-